offline

Wilhelm Walter

1.772
Lokalkompass ist: Gladbeck
1.772 Punkte | registriert seit 07.09.2011
Beiträge: 335 Schnappschüsse: 18 Kommentare: 15
Folgt: 4 Gefolgt von: 6
Über 42 Jahre ehrenamtliche Rotkreuzarbeit im Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Gladbeck prägen das Bürgerliche Engagement. Angefangen als Helfer und nach und nach wurden die entsprechenden Lehrgänge und Module und natürlich die Prüfungen absolviert. Truppführer, Gruppenführer, Fachdienstberater im Sanitäts- und Betreuungdienst, Kreisrotkreuzleiter und Vorstandsmitglied und seit einigen Jahren Vorsitzender des Gladbecker Kreisverbandes. Im Team arbeiten macht Spaß und wenn man was bewegen kann für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und besonders für die Ehernamtlichen Mitglieder der Rotkreuzgeinschaft Gladbeck. Ehrenamtliche Arbeit prägt auch die private und berufliche Ausrichtung über die Jahrzehnte. Die Gladbecker Rotkreuzarbeit vor Ort ist wichtig und gibt die Grundsätze und Leitlinien des DRK wieder. Insbesondere alle zu begeistern sich zu ehrenamtlicher Arbeit bereit zu erklären und immer wenn Hilfe angesagt ist mitzuwirken ist mir ein ganz besonderes Anliegen. Als Bürgerreporter möchte ich die vielen Aufgaben und Ereignisse des Gladbecker Roten Kreuzes vielen Leser zugänglich machen.
1 Bild

DRK Gladbeck; DRK-Präsident Seiters verurteilt Angriff auf junge DRK-Helferin

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 20.07.2015

Flüchtlingsunterkunft Halberstadt DRK-Präsident Seiters verurteilt Angriff auf junge DRK-Helferin DRK-Präsident Dr. Rudolf Seiters hat den fremdenfeindlichen Angriff auf eine Flüchtlingsunterkunft des Deutschen Roten Kreuzes in Halberstadt (Sachsen-Anhalt), bei dem eine junge Helferin verletzt wurde, aufs Schärfste verurteilt. „Ich bin erschüttert darüber, was in Halberstadt passiert ist. Es ist unerträglich, wenn...

1 Bild

DRK Gladbeck; Minderjährige Flüchtlinge nicht einfach „durchreichen"

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 14.07.2015

Immer mehr Suchanfragen DRK: Minderjährige Flüchtlinge nicht einfach „durchreichen“ Beim Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes gehen immer mehr Suchanfragen ein, die unbegleitete minderjährige Flüchtlinge betreffen. Allein aus den ersten sechs Monaten dieses Jahres liegen schon 696 Anfragen vor von Familien, die ihre Kinder suchen oder von Kindern und Jugendlichen, die auf der Flucht von ihren Angehörigen...

1 Bild

DRK Gladbeck; Die wichtigsten Tipps für den Urlaub mit Kindern

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 07.07.2015

Zum Schulferienbeginn Die wichtigsten Tipps für den Urlaub mit Kindern Endlich Schulferien, endlich Urlaub! Für einen stressfreien Einstieg in die schönste Zeit des Jahres gibt das Deutsche Rote Kreuz einige Empfehlungen, mit denen Stress und gesundheitlichen Gefahren vorgebeugt werden kann. 1. Was einpacken? Egal wohin es geht, luftige, helle Kleidung, die vor Sonnenbrand schützt, gehört ebenso dazu wie...

1 Bild

DRK Gladbeck; Qualitätsverbesserung im Fahrdienst

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 03.07.2015

Qualitätsverbesserung im DRK - Fahrdienst Sichere Personen - und Krankenbeförderung Das Deutsche Rote Kreuz - Kreisverband Gladbeck - hat wegen der großen Hitze eine Qualitätsverbesserung im Fahrdienst ab sofort umgesetzt. Die Fahrgäste erhalten kühles Mineralwasser um die Fahrt zu angenehm wie möglich bei diesen Temperaturen durchzuführen. Alle Kraftfahrzeuge des DRK Gladbeck im Fahrdienst sind zwar klimatisiert aber...

1 Bild

DRK Gladbeck rät: Die wichtigsten Tipps gegen Hitze 1

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 02.07.2015

Die wichtigsten Tipps gegen Hitze DRK rät: Täglich einen Liter Wasser zusätzlich trinken Der Deutsche Wetterdienst sagt für das Wochenende hochsommerliche Temperaturen von mehr als 30 Grad voraus. Steigen die Temperaturen kann es zu erheblichen Gesundheitsschäden kommen. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) rechnet deshalb vermehrt mit Hitzenotfällen – besonders bei älteren oder kranken Menschen. DRK-Bundesarzt Prof. Dr....

1 Bild

DRK Gladbeck vor Ort: Schüler des Heisenberg Gymnasium sind nun Schulsanitäter

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 23.06.2015

Schulsanitätsdienst des DRK Gladbeck wird weiter ausgebaut Schüler des Heisenberg Gymnasium sind nun Schulsanitäter Erfolgreich abgeschlossen haben Schüler des Heisenberg Gymnasium die Schulsanitäterausbildung. Das DRK Gladbeck hat die Schulsanitäter ausgebildet und auf die neue Aufgabe im Schulsanitätsdienst eingewiesen. Alles was ein Schulsanitäter an Grundlagen und Wissen braucht wurde durch die Ausbilderin Nicole...

11 Bilder

DRK Gladbeck vor Ort; Tag des Ehrenamtes

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 22.06.2015

DRK Gladbeck vor Ort Tag des Ehrenamtes Am Samstag, den 20. Juni 2015 war es wieder soweit. Der diesjährige Tag des Ehrenamtes war wieder für die Aktiven Mitglieder des Gladbecker DRK ein besonderer Tag. An diesen Tag treffen sich alle ehrenamtlichen Gruppierungen der Stadt Gladbeck und stellen die ehrenamtliche Arbeit und die unterschiedlichen Aufgaben vor. In diesem Jahr hat das DRK Gladbeck insbesondere Erste Hilfe...

1 Bild

DRK Gladbeck; Weltflüchtlingstag 2015

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 20.06.2015

Weltflüchtlingstag 2015 Das DRK hilft in Deutschland und international Zum Weltflüchtlingstag am Samstag, den 20. Juni 2015 hat das Deutsche Rote Kreuz einen Sachstandsbericht zu seiner Flüchtlingshilfe veröffentlicht. Dabei berichtet das DRK unter anderem von der internationalen und nationalen Flüchtlingshilfe. Als Teil der internationalen Rotkreuzbewegung ist das DRK in Zusammenarbeit und Partnerschaft mit den...

1 Bild

DRK Gladbeck; Wir sagen Danke - Viele Blutspender kamen nach Gladbeck - Rentfort

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 17.06.2015

Wir sagen Danke - Viele Blutspender kamen nach Gladbeck - Rentfort Am Mittwoch, den 17.06. 2015 hatte das DRK Gladbeck zum Blutspendetermin in Gladbeck Rentfort eingeladen. Insgesamt kamen 65 Blutspender zu diesem Termin am Mittwochnachmittag. Dies ist ein super Erfolg und wir als DRK Gladbeck sagen dafür herzlichen Dank!

1 Bild

DRK Gladbeck; Weltflüchtlingstag - 2 Millionen Menschen auf der Flucht - Südsudan droht Hungerkatastrophe

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 17.06.2015

Weltflüchtlingstag 2 Millionen Menschen auf der Flucht - Südsudan droht Hungerkatastrophe Das Deutsche Rote Kreuz warnt vor einer verheerenden Hungerkatastrophe in Südsudan. „Mehr als hunderttausend Menschen sind nach einer neuerlichen Eskalation der Gewalt in dem ostafrikanischen Land allein in den vergangenen vier Wochen aus ihren Häusern vertrieben worden und schon bald vom Hungertod bedroht, wenn sie nicht schnell...

1 Bild

DRK-Sommertipps: Erste Hilfe beim Grillunfall - So helfen Sie richtig

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 14.06.2015

DRK-Sommertipps: Erste Hilfe beim Grillunfall - So helfen Sie richtig Jedes Jahr kommt es in Deutschland zu rund 4000 Grillunfällen. Häufig sind schwere Verbrennungen die Folge. Sie können lebensbedrohlich sein. Falsche Maßnahmen in Erster Hilfe können die Situation bei Brandverletzungen verschlimmern. Das DRK erklärt, wie Sie bei einem Grillunfall richtig helfen. Häufigste Ursache für einen Unfall am Grill ist der...

1 Bild

DRK Gladbeck; Stadtteilfest Gladbeck-Butendorf - Wir waren dabei

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 14.06.2015

Schnappschuss

7 Bilder

DRK Gladbeck; Stadtteilfest Gladbeck-Butendorf - Wir waren dabei

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 14.06.2015

Stadtteilfest Gladbeck-Butendorf - Wir waren dabei Schönes sommerliches Wetter war angesagt beim diesjährigen Stadtteilfest in Gladbeck - Butendorf. Das Deutsche Rote Kreuz Gladbeck zeigte Erste Hilfe Vorführungen und informierte über die vielen Gladbecker DRK Aktivitäten. Ausgestellt wurde u.a. der Gerätewagen Sanitätsdienst mit der kompletten Ausstattung. Ebenfalls wurde Lose der Wohlfahrtslotterie Helfen und...

17 Bilder

DRK Gladbeck im Einsatz beim ELE Triathlon 2015

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 04.06.2015

Gladbeck: Stadion Gladbeck | DRK Gladbeck im EINSATZ; ELE Triathlon 2015 Der Donnerstag, 04. Juni 2015 war für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Rotkreuzgemeinschaft Gladbeck ein erfolgreicher Einsatztag. Schönes, sonniges Wetter und Rettungs- und Saniätsdienst beim Triathlon. Was will man mehr? Insgesamt waren 15 Einsatzkärfte im Einsatz. Das DRK Gladbeck war mit einem Rettungswagen und einem Krankentransportwagen vor Ort. Ebenfalls wurde im...

1 Bild

DRK Gladbeck; Erdbebenhilfe Nepal - Hilfsflug angekommen 1

Wilhelm Walter
Wilhelm Walter | Gladbeck | am 02.06.2015

Erdbebenhilfe Nepal DRK-Hilfsflug in Katastrophengebiet angekommen und entladen Nach den schweren Erdbeben in Nepal sind noch immer zehntausende Menschen auf Hilfe angewiesen. Ihre Wohnhäuser sind zerstört und sie sind dem für diesen Monat erwarteten Monsun schutzlos ausgeliefert. Ein weiterer Hilfsflug des Deutschen Roten Kreuzes ist unterdessen in den frühen Morgenstunden des heutigen Dienstag in Kathmandu eingetroffen....