Abzock-Falle Augendok ? !

Anzeige
Dioptrin-Feststellung beim Augenarzt/Ärztin kostenpflichtig
Gladbeck: Hochstr. 43 |

ist Ihnen schon bekannt,

dass Sie beim Augenarzt 10,00 € bezahlen müssen,

wenn Sie die "Ermittlung der Korrektionswerte einer Fehlsichtigkeit bestimmen" * lassen möchten ?
Soll heißen:
Sie möchten Ihre Sehschärfe testen lassen, beim Augenarzt/Ärztin,
dann müssen Sie seit dem 01.01.2013 bereits,
10,00 Euro berappen !

Diese Untersuchung ist beim Optiker Ihres Vertrauens, kostenfrei !

Eine Brille auf Kassen-Rezept gibt es bekanntlich schon lange nicht mehr !

Jetzt ist noch nicht einmal die Feststellung der "Dioptrin" , beim Arzt, kostenfrei ? !

Vor dieser Tatsache wurde ich in der letzten Woche gestellt.

Habe nun meine "neue" Brillenstärke durch Optiker feststellen lassen
und neue Gläser.

* Original-Text GKV ;
0
1 Kommentar
27.160
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 30.05.2013 | 09:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.