Achtung Pendler: Sperrungen im Autobahnkreuz Kaiserberg zum Wochenstart

Anzeige

Gladbeck/Duisburg. Das könnte man wieder zu langen Blechlawinen auf den Autobahnen rund um Duisburg führen: Zum Auftakt der 51. Kalenderwoche kündigt die Regionalniederlassung Ruhr von "Straßen.NRW" Teilsperrungen im Bereich des Autobahnkreuzes Kaiserberg an.

Zunächst von einer Sperrung betroffen sein wird am Dienstag, 15. Dezember, von 9 bis 14 Uhr die Auffahrt von der Autobahn A 3 in Fahrtrichtung Köln auf die Autobahn A 40 in Richtung Essen. Eine Umleitung, zu erkennen am Roten Punkt, über das Kreuz Duisburg ist ausgeschildert.

Einen Tag später, am Mittwoch, 16. Dezember, ist dann ebenfalls zwischen 9 und 14 Uhr die Auffahrt von der Autobahn A 3 in Richtung Oberhausen auf die Autobahn A 40 in Richtung Venlo gesperrt. Betroffene Verkehrsteilnehmer können der mit dem Roten Punkt versehenen Umleitungsstrecke über die Anschlussstelle Duisburg-Kaiserberg folgen.

Die Sperrungen sind nach Angaben von "Straßen.NRW" von Wartungs-, Unterhaltungs- sowie Grünschnittarbeiten erforderlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.