Arbeiten am behindertengerechten Seiteneingang des Alten Rathauses

Anzeige
(Foto: Maria Lanznaster / pixelio.de)
Am Dienstag, 6. August und Mittwoch, 7. August, muss der behindertengerechte Seiteneingang des Alten Rathauses aufgrund von Pflasterarbeiten gesperrt werden.
Ein barrierefreier Zugang zum Alten Rathaus ist daher an diesen beiden Tagen nur durch den Übergang zwischen Altem und Neuem Rathaus möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.