Fahrplan an den Weihnachtsfeiertagen

Anzeige

An den Weihnachtstagen rollen die Busse der Vestischen nach einem besonderen Fahrplan. Auch die NachtExpressbusse sind an den bevorstehenden Feiertagen verstärkt im Einsatz.

Heiligabend

Am Heiligabend, dem 24. Dezember fahren die Linienbusse in der Emscher-Lippe-Region nach dem Samstagsfahrplan. Der planmäßige Linienverkehr endet gegen 18:00 Uhr. Im Anschluss daran sorgen die NachtExpress-Linien für Mobilität am Heiligabend. So startet der NachtExpress „NE 2“ bereits um 18.26 Uhr ab Goethrplatz in Richtung Buer und Recklinghausen und rollt weiter im Stundentakt bis um 03.26 Uhr. In Richtung Bottrop fährt der NE 2 Von 19.01 Uhr bis 4.01 Uhr.

1. Weihnachtstag

Am 1. Weihnachtstag beginnt der Linienverkehr gegen 9.30 Uhr. Ab 10.00 Uhr fahren alle Linien der Vestischen von allen Endhaltestellen nach dem regulären Sonntagsfahrplan.
Auch die NachtExpresse-Busse sind wieder im Einsatz und verkehren nach dem Samstagsfahrplan.

2. Weihnachtstag

Am 2. Weihnachtstag wird der Fahrbetrieb nach dem regulären Sonntagsfahrplan durchgeführt.
Für weitere Fragen stehen die Kundenberater der „Schlauen Nummer“ unter der Hotline 01803-504030 (9 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz; Mobilfunk max. 0,42 €/Min.) zur Verfügung. Aktuelle Informationen zur Feiertagsregelung der Vestischen gibt es auch im Internet unter www.vestische.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.