Gladbeck: Kortestraße wird Montag voll gesperrt

Anzeige
In der zweiten Januarhälfte bleibt die Kortestraße gesperrt. (Symbolbild)
Gladbeck: Kortestraße |

Die Tiefbauarbeiten an der Wasserleitung im Nahbereich der Realschulen gehen weiter. Zur Wiederaufnahme der Arbeiten im Bereich Kortestraße steht nun eine Vollsperrung der Wittringer Straße in Höhe der Kortestraße an. Auch die Allensteiner Straße wird gesperrt und zur Sackgasse.

Die Realschulen bleiben allerdings erreichbar sowohl über Wittringer Straße als auch aus Richtung Jovyplatz.Die Arbeiten sind geplant ab Montag, 15. Januar und dauern bis zum Monatsende. Der Bereich soll nach Möglichkeit umfahren werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.