Gladbecker Fundsachen kommen unter den Hammer!

Wann? 11.04.2015 10:00 Uhr

Wo? Altes Rathaus GLADBECK, Willy-Brandt-Platz 2, 45964 Gladbeck DE
Anzeige
Einmal mehr sind es viele Fahrräder, die am Samstag, 11. April, bei der Fundsachen-Versteigerung am Alten Rathaus in Gladbeck meistbietend einen neuen Besitzer erhalten werden. Überraschend groß ist aber auch das Angebot an Brillen, von denen rund 100 zu den Fundsachen zählen. (Foto: Archiv STADTSPIEGEL Gladbeck)
Gladbeck: Altes Rathaus GLADBECK | Gladbeck. Am Samstag, 11. April, kommen "Schnäppchenjäger" in Gladbeck wieder auf ihre Kosten: Das städtische Fundbüro räumt einen Teil seines Lagers und bietet die Artikel im Rahmen einer Versteigerung zum Kauf an.

Nach Angaben aus dem Rathaus handelt es sich dieses Mal um 35 Fahrräder, 1 Fahrradhelm, 5 Armbanduhren, 27 Schmuckgegenstände, 4 Rucksäcke (zum Teil mit Inhalt), 1 Sporttasche, 1 Baustellenlampe, 1 Bluetooth-Speaker, 1 Digitalkamera, 1 Handscanner, 1 Pilotenkoffer, 1 Quadrocopter, 1 Tischlampe, 1 Werkzeugkasten und 1 Zigarettenetui. Komplettiert wird das üppige Sortiment durch 1 Sonnenbrille sowie - dies ist kein Schreibfehler - um cirka 100 Brillen!

Die Versteigerung findet wie gewohnt auf dem Areal zwischen dem Alten Rathaus und der Sparkassen-Parkgarage, erreichbar über den Zugang ab der Friedrich-Ebert-Straße, statt. Alle Fundsachen werden meistbietend gegen Barzahlung versteigert.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.