Innovation-City-Beratung nun direkt vor Ort in Rentfort-Nord

Anzeige
Gladbeck: Rentfort-Nord |

Rentfort-Nord. In eine neue Phase geht nun das Projekt "InnovationCity Rentfort", weshalb ab sofort im Projektbüro Beratungen angeboten werden.

Bekanntlich hat die "InnovationCity Management GmbH" (ICM) in enger Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und weiteren Akteuren im September das integrierte energetische Quartierskonzept für den Stadtteil Rentfort-Nord vorgelegt. Nun also soll die Umsetzungsphase beginnen, denn die Konzept-Ergebnisse sollen natürlich in konkreten Projekten münden.

Die städtische Mitarbeiterin Lydia Erben, die auch schon die Konzeptphase, den sogenannten "InnovationCity roll out", begleitet hat, übernimmt für die nächsten drei Jahre die Aufgaben des Sanierungsmanagements, also die Konzeption und Koordination von Maßnahmen zum klimagerechten Stadtumbau. Ziel ist es, die Sanierungsrate im Stadtteil zu erhöhen. Vorbild ist dabei die Stadt Bottrop, die als InnovationCity Modellstadt die Sanierungsrate tatsächlich verdreifachen konnte.

Im energetischen Quartierskonzept wurden bereits zahlreiche Maßnahmenvorschläge gemacht, darüber hinaus sind aber auch weitere Projekte vorstellbar. Der Fokus liegt dabei auf Maßnahmen zur energetischen Modernisierung von Wohngebäuden. Aber auch die Nutzung regenerativer Energien, die Stromeinsparung und Verbesserungen im Wohnumfeld werden im Konzept genannt.

Um mit den Bewohnerinnen und Bewohnern aus Rentfort-Nord vor Ort ins Gespräch zu kommen, ist Lydia Erben ab sofort jeweils mittwochs zwischen 13 und 17 Uhr im Elisabeth-Brune-Seniorenzentrum an der Enfieldstraße 245 zu erreichen. In dieser Zeit können Anwohner direkt Informationen zu Fördermöglichkeiten, zum Beispiel zum stadteigenen Förderprogramm „InnovationCity Sanierungszuschuss – Rentfort-Nord“ und auch zu Möglichkeiten energetischer Wohngebäudesanierungen erhalten.

Weitere Auskünfte über das Projekt gibt es bei der Umweltabteilung der Stadt Gladbeck unter den Tel. 02043-992308 (Lydia Erben) sowie Tel. 02043-992303 (Katrin Knur).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.