Leidenschaft Südtirol

Anzeige
Dem Gladbecker Ehepaar Jakubowski und der Tirolerin Karin Rungg ist die Wanderleidenschaft gemein. Nun haben sie ein Buch geschrieben. Foto: privat
Gladbeck. "Karin, Bärbel und Reinhard - ein Triumvirat des Wanderns" so heißt es im Vorwort zu einem neuen und besonderen Wanderbüchlein. Der Titel verspricht "66 Traumtouren im Vinschgau" und "Die schönsten Wanderungen und Begegnungen" sowie viele Tipps.
Das Besondere an diesem Wanderführer ist das Autorenteam: Karin Rungg, die Einheimische, Chefin des Panoramahotels Himmelreich in Tschars im Vinschgau, etwa 20 km von Meran (Südtirol) entfernt und Reinhard und Bärbel Jakubowski aus Gladbeck, die dort als Gäste seit 13 Jahren Urlaub machen. Die Wanderleidenschaft hat die drei Autoren zusammenfinden lassen mit der Idee, all die wunderbaren Wanderungen, die sie auch zum Teil zusammen erlebt haben, aufzuschreiben. Karin Rungg, die einmal wöchentlich Wanderungen mit ihren Hausgästen unternimmt, konnte dabei aus ihrem ungeheuren Erfahrungsschatz schöpfen.
Für die Fotos haben die Gladbecker Autoren selbst gesorgt; denn da sind wir bei Leidenschaft Nr. 2 des Ehepaars, dem Fotografieren. Kein Weg ist ihnen zu weit und kein Berg zu steil, als dass sie nicht ihre Kameras "mitschleppen"!
Reinhard, der bei der Deutschen Bahn tätig ist, und Bärbel, die beim Katholischen Ferienwerk Gladbeck arbeitet, haben zudem weder das Fotografieren noch das Schreiben oder gar die Layout-Gestaltung beruflich erlernt. "Der Vinschgau ist eine Kulturlandschaft voller Kontraste, abwechslungsreich und vielfältig; wie geschaffen für Spaziergänger, Wanderer, Bergsteiger und Radfahrer", so verspricht es das neue Wanderbüchlein von Reinhard, Bärbel und Karin.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.