„Mutig.Clever.Gründerin.“: Agentur für Arbeit fördert starke Frauen

Anzeige
Eigene Ressourcen erkennen und nutzen: Die Agentur für Arbeit will Frauen für die Berufswelt stärken. (Symbolbild)
Gladbeck: Neues Rathaus Gladbeck |

Ein eigenes Unternehmen gründen? Einen Betrieb führen? Alles längst keine reine Männersache mehr. DIe Agentur für Arbeit möchte Frauen ermutigen, ihre Talente in der Wirtschaft erfolgreich einzusetzen und selbstbewusst eine Karriere aufzubauen.

Pünktlich zum Jahresbeginn bietet die Agentur für Arbeit wieder die Workshop-Reihe „Mutig.Clever.Gründerin.“ an. Interessierte Frauen in der Emscher-Lippe-Region sind angesprochen, sich intensiv mit den eigenen Talenten auseinanderzusetzen. Die Einführung findet am 17. Januar Neuen Rathaus Gladbeck statt.

Ganz gleich, ob Frauen nach der passenden selbständigen Tätigkeit suchen oder Wege
finden möchten, sich professioneller und selbstbewusster darzustellen: Am Mittwoch, den 17. Januar von 10 -12 Uhr, werden Judith Schröer (B3 Beyrow BusinessBeratung) und Gabriele Reineke (Reineke Marketing-Kommunikation) in ihrem Vortrag dafür sensibilisieren, sich mit den eigenen Talenten, Begabungen und Fähigkeiten auseinanderzusetzen und Wege zu finden, die eigenen Stärken zu professionalisieren. Der Vortrag dient als Einführung einer Workshop-Reihe, die ab Februar erneut startet.

Die Veranstaltung findet im Erdgeschoss in Raum 061 im Neuen Rathaus, Willi-Brandt-Platz 2 in Gladbeck statt.Die Teilnahme ist kostenfrei, eine verbindliche Anmeldung ist jedoch erforderlich bei Ariane Hohengarten unter 02361/ 401352.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
39.118
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 08.01.2018 | 20:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.