Treffen der SHG Angehöriger Alzheimerkranker

Anzeige
Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Zum regelmäßigen, monatlichen Treff der Selbsthilfegruppe Angehöriger Alzheimerkranker fanden sich am gestrigen Donnerstag erneut die Teilnehmer in einem Tagungsraum der Gladbecker Malteser zusammen. Die Malteser stellen hierbei die Räumlichkeiten für ein Treffen zur Verfügung, aufgrund ihrer Kompetenz in sozialpflegerischer Aus- und Weiterbildung, die nicht nur von zahlreichen Pflegediensten und Wohlfahrtsverbänden gerne genutzt wird, ergeben sich zusätzlich vielfältige Möglichkeiten zu Information und Hilfestellung für die ratsuchenden Angehörigen.

Aber auch einfach nur ein Gespräch unter und mit Betroffenen der Angehörigen von Alzheimerkranken wirkt oft schon befreiend und hilft, die vielfältigen Aufgaben im Umgang mit den Kranken besser bewältigen zu können. Die Teilnehmer jedenfalls sind froh über dieses Angebot der regelmäßigen Treffen und des Erfahrungsaustausches und werden es auch weiterhin gerne wahrnehmen.

Die Angehörigen Alzheimerkranker treffen sich jeden 3. Donnerstag im Monat von 17:00 bis 19:00 Uhr in den Räumen des Malteser Hilfsdienstes in Gladbeck, Bramsfeld 4, neue Besucher und Teilnehmer der Treffen sind herzlich willkommen.

0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.