UPDATE! Auch GELSENNET-Kunden sind wieder telefonisch erreichbar!

Anzeige
GELSENNET-Telefonanschlüsse in Gladbeck und Bottrop sind seit dem frühen Vormittag nicht erreichbar. Von dem Problem betroffen sich scheinbar aber Kunden im gesamten Ruhrgebiet, sofern sie auf das Versatel-Netz angewiesen sind..
Gladbeck: Stadtgebiet | Gladbeck. Seit dem frühen Montagvormittag ist das Telefon stumm - zumindest bei den Gladbeckern, die GELSENNET-Kunden sind: Ein umfangreicher Schaden beim Netzanbieter Versatel konnte bislang offensichtlich nicht behoben werden.

Neben Privatanschlüssen sind vor Ort auch Firmen- und Geschäftsanschlüsse betroffen. Darüber hinaus ist aber auch die Stadtverwaltung inklusive der Schulen, Kindergärten und die Feuerwehr über die bekannten Festnetz-Rufnummern nicht zu erreichen. Der Ausfall betrifft zum Glück aber nicht die Notrufnummern 110 (Polizei) und 112 (Feuerwehr).

Auch Telefonanschlüsse in Bottrop sowie anderen Städten im nördlichen Ruhrgebiet bis hin nach Dortmund sind betroffen.

Gemeldet wurde am späten Nachmittag des 16. Novermber, der Schaden solle gegen 17 Uhr endgültig behoben sein. Diese Prognose ging aber absolut nicht auf, denn noch am Abend gegen 22 Uhr waren GELSENNET-Kunden telefonisch über das Festnetz nicht zu erreichen. Behoben wurde der Schaden offensichtlich in den darauf folgenden Nachtstunden, denn am Dienstag, 17. November, konnte wieder telefoniert werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
1.655
Udo Massion aus Gladbeck | 17.11.2015 | 17:40  
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 17.11.2015 | 22:32  
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 17.11.2015 | 22:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.