ZBG: Neue Abfuhrpläne und Laubsammlung

Anzeige
Gladbeck: Stadtgebiet | Der Zentrale Betriebshof Gladbeck wird in dieser Woche die Sammlung von Straßenlaub abschließen. Die an den Straßen aufgestellten Sammelkörbe werden erfahrungsgemäß zur Müllablagerung missbraucht und beschädigen auf Dauer Bäume und Baumscheibenbepflanzungen. Der ZBG bittet daher die Anwohner, die Körbe nun kurzfristig wieder zu entfernen.

Auch die vom ZBG aufgestellten gelben und grünen Laubcontainer wurden größtenteils schon wieder eingezogen.Wie bereits berichtet, muss der Zentrale Betriebshof Gladbeck ab 2015 den Restabfall im Heizkraftwerk RZR in Herten verbrennen lassen. Dadurch werden einige Veränderungen bei der Abfuhr notwendig.

Verschiebung der Abholzeiten


Die Gladbecker Bürger werden von diesen Umstellungen kaum etwas merken. In allen Bezirken können sich allerdings die sonst gewohnten Abholzeiten verschieben. Es kann sich niemand darauf verlassen, dass der Wagen, der sonst immer gegen Mittag zur Leerung kam, auch künftig diese Zeit einhält. Der ZBG bittet, unbedingt darauf zu achten, dass alle Abfallbehälter an den Leerungstagen bis spätestens 7 Uhr zur Leerung bereitgestellt werden. Begonnen werden die neuen Touren bereits ab dem 8. Dezember.

Abfall-Abfuhrpläne


In den nächsten Tagen werden die Abfall-Abfuhrpläne an alle Gladbecker Haushalte und Gewerbebetriebe verteilt. Der ZBG hat mit der Verteilung die Deutsche Post AG beauftragt. Die Zustellung wird voraussichtlich bis Freitag, 12. Dezember, beendet sein. Alle, die bis dahin noch keinen Plan erhalten haben, können diesen direkt am Betriebshof an der Wilhelmstraße 61, in der Gladbecker Information im Rathaus, Zimmer 19, oder im Bürgerbüro im neuen Rathaus erhalten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.