Butendorfer Messdiener als "Frühjahrsputzer": Weg mit dem Winterdreck

Anzeige
Offensichtlich hatten die Butendorfer Messdienern bei der "Frühjahrs-Putzaktion", bei der die jungen Damen und Herren so manchen Pkw-Innenraum auf Hochglanz brachten. (Foto: Kariger/STADTPSPIEGEL Gladbeck)
Gladbeck: Heilig Kreuz Kirche |

Butendorf. Als "Auto-Putzer" betätigten sich jetzt wieder die Messdiener der Butendorfer Gemeinde "Heilig Kreuz": Auf dem Kirchenvorplatz an der Horster Straße rückten die fleißigen Helfer dem "Winterdreck" in vielen Pkw zu Leibe.



Und in den Fahrgasträumen hatte sich bei einigen der Autofahrer in den vergangenen Monaten tatsächlich so mancher Unrat angesammelt - vom Herbstlaub über Tannenadeln bis hin zu Kekskrümeln.

Während die Messdiener die Pkw-Innenräume auf Hochglanz brachten, konnten sich die wartenden Autofahrer mit Kaffee und Kuchen stärken.

Der Erlös des Aktion wird nun dem Ferienlager in den Niederlanden zugute kommen, an dem in den Sommerferien 40 Messdiener teilnehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.