Fast einen echten Kopf statt den "Krautsalat" getroffen -

Anzeige

- hätte beim traditionellen "Kappes kloppen" zum Kinderschützenfest des Schützenvereins Rentfort 1898 dieser junge Königsanwärter, wie sich unschwer im Gesicht des Schützenbruders D. Lennert (li.) ablesen lässt. Vereinsvors. Christoph Schwan (re.) befand sich rein zufällig schon in Schnappschussstellung. Vielleicht bringt der Steppke es in 2 Jahren zum König? Foto: Kariger

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.