Herbstferien in „Maxity“ genießen

Anzeige
Das Ferienprojekt „Maxity- die kleine Stadt der Kinder“ findet in den Herbstferien wieder im MAXUS statt. (Foto: Privat)
Gladbeck: Maxus |

Gladbeck-Ost. Auf Grund der großen Nachfrage findet die Spielstadt „Maxity“ bereits zum zweiten Mal statt.

Kinder im Alter zwischen 6 und 13 Jahren können hier gesellschaftliche Prozesse erleben und ihre eigene kleine Stadt aktiv gestalten. Ihre Arbeit in den verschiedenen Bereichen der Stadt wird mit den Maxis, der stadteigenen Währung, entlohnt. Diese können mittags im Restaurant ausgegeben werden oder für die Werke der Freunde.

Interessierte Kinder können sich in den verschiedenen Workshops als Koch, Banker oder Handwerker ausprobieren. Natürlich kommt auch der Spaß im eigenen „Sportverein“ nicht zu kurz. Noch können Kinder für die Herbstferien angemeldet werden. Es gibt noch einige Restplätze und Anmeldungen sind noch bis Ende des Monats möglich.

„Maxity- die kleine Stadt der Kinder“ findet jeweils in der ersten, 10. Oktober bis 14. Oktober und zweiten Ferienwoche, 17. Oktober bis 21. Oktober von 8 bis 15 Uhr statt. Eine Woche inklusive Frühstück, Mittagessen, Getränken und täglich wechselnden Workshops kostet 59 Euro, zwei Wochen 109 Euro.

Anmeldungen am besten online unter www.falken-re.de. Nähere Informationen gibt es im Maxus in Gladbeck-Ost, Erlenstraße 82, Tel. 02043-24255.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.