Rentforter Schützen laden zur Zelt-Party mit Olaf Hennig

Wann? 17.09.2017 bis 19.09.2017

Wo? Festplatz Johowstraße, Gladbeck-Rentfort DE
Anzeige
Tritt im Rahmen des Schützenfestprogramms in Rentfort am Freitag, 15. September, ab 21.15 Uhr im Festzelt an der Johowstraße auf: Schlagersänger Olaf Henning. (Foto: Agentur)
Gladbeck-Rentfort: Festplatz Johowstraße |

Rentfort. Und schon steht die nächste Großveranstaltung in Gladbeck an: Vom 15. bis 17. September lädt der "Schützenverein Rentfort" zum 25. Male in seiner Vereinsgeschichte zum "Schützen- und Volksfest" ein.

Gefeiert wird von Freitag bis Sonntag im Festzelt auf dem Festplatz an der Johowstraße. Im Mittelpunkt des offiziellen Programms steht natürlich das Vogelschießen am Samstag, 16. September. Von 11 bis voraussichtlich 15.30 Uhr werden die Rentforter "Grünröcke" um die Königsehren kämpfen. Man darf gespannt sein, wer das Schützenvolk in den nächsten Jahren regieren wird.

Die Rentforter Schützen sind aber auch bekannt dafür, dass sie bei ihren Festen stets mit einem hochkarätigen Musik-Show-Programm aufwarten. Dafür Sorge tragen wird in diesem Jahr sowohl am Samstag (Krönungsball ab 20 Uhr) als auch am Sonntag (Schützenparty ab zirka 18 Uhr) die Formation "Die Partyteufel". Doch bereits am Freitag, 15. September, ist im Anschluss an den Großen Zapfenstreich ab zirka 21 Uhr Party angesagt. Dann wird im Festzelt die Powerband "Lost Eden" (bekannt von den "Cannstatter Wasen") den Besuchern mächtig einheizen. Besonders die Freunde des deutschsprachigen Schlagers werden auf ihre Kosten kommen, denn für die Party am Freitagabend konnten die Organisatoren mit Olaf Henning einen der nach wie vor bekanntesten Schlagersänger verpflichten.

Zu den Festabenden am 15. und 16. September wird ein Eintritt von jeweils neun Euro erhoben. Am Sonntag ist der Eintritt kostenlos.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf im Vereinslokal "Haus Kleimann-Reuer" in Rentfort, Hegestraße 89, erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.