Weltspieltag: Gladbecker Rathausplatz wieder bunt

Anzeige
Gladbeck: Rathausplatz | Der 28. Mai ist Weltspieltag. Zu diesem Anlass fanden sich auch in diesem Jahr am Mittwoch Kinder aus Gladbecks KiTas zusammen, um gemeinsam zu spielen.

Iris Rottmann, Koordinatorin der Aktion, freute sich, dass sich insgesamt neun Mitglieder des katholischen „KiTa Zweckverbands beteiligten. Im gemeinsamen Spiel sieht sie weit mehr als einen Zeitvertreib: „Ob Unterschiede in Generation, Nationalität, Religion oder Kultur - Spielen verbindet und lässt Beziehungen entstehen." Im gesamten Bistum Essen beteiligten sich 271 Einrichtungen an vergleichbaren Aktionen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.