D-2-Junioren des SV Zweckel feiern Hallenmeister-Titel

Anzeige
Um den Stadtmeisterpokal 2017 erweitern konnten die D-2-Junioren-Fußballer des SV Zweckel nun ihre ohnehin schon üppige Trophäensammlung. (Foto: SV Zweckel Jugendabteilung)
Gladbeck: Nordparkhalle |

Gladbeck. In der "Nordparkhalle" neben Heisenberg-Gymnasium kämpften jetzt die D-Junioren-Fußballer um den Titel des Gladbecker Stadtmeisters.



Insgesamt sieben Teams nahmen an dem Turnier teil, das von "Preußen Gladbeck" ausgerichtet und nach dem Modus "Jeder gegen Jeden" ausgetragen wurde.

Den begehrten Siegerpokal sicherte sich unangefochten die D 2-Mannschaft des "SV Zweckel", denn das Team konnte alle Partien als Sieger beenden.

Der Titel des Stadtmeisters ist sozusagen die Krönung der Hinrunde für die Nachwuchsfußball von der Dorstener Straße. Denn aktuell führt man in der Meisterschaftssaison die Tabelle an und konnte bereits bei sechs Turniern den ersten Rang belegen.

Natürlich möchte man in der Hinrunde diese Erfolgsserie ausbauen und die Trophäen-Sammlung um weitere Pokale erweitern. Foto: SV Zweckel
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.