Die Gymnastikgruppe des TVE startet beim Womans-Run Köln

Anzeige
Am vergangenen Samstag fuhr die Gymnastikgruppe des TVE, so wie jedes Jahr, zum Womans-Run nach Köln.

Der Lauf ist Teil einer deutschlandweiten Laufserie, die sehr viele soziale Projekte unterstützt. So war auch die Organisation PLAN INTERNATIONAL Charity-Partner des von CRAFT gesponserten Laufes.

Die Damen zeigten einmal mehr, dass sie nicht nur turnen können, sondern auch laufen. So gingen in Köln 10 „Streckenköniginnen“ im Alter zwischen 41 und 69 Jahren auf die 5-km Strecke.

Dabei hatten sie auch richtig viel Spass. An der Strecke, die unter anderem über die Domplatte und durch die Altstadt führte, waren ganz viele Zuschauer und Musikgruppen vor Ort, um alle Läuferinnen, von der ersten bis zu den letzten, anzufeuern. Da blieb es auch nicht aus, dass der Lauf dann zu einer richtigen Party wurde.

Natürlich war nach dem Laufen noch lange nicht Schluss. So wurde dann auch in den Lokalen der Domstadt und an den Ufern weiter gefeiert.

Der Spaß und die Gemeinschaft stehen bei der Gymnastik-Gruppe immer im Vordergrund.
Die Damen freuen sich deshalb auch immer auf nette, sportbegeisterte Mitstreiterinnen.

Trainiert wird immer donnerstags in der Zeit von 19:15 Uhr bis 21:00 Uhr (außer in den Ferien) in der Sporthalle Im Linnerott.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.