ELE-TRIATHLON / MUD MASTER WEEZE

Anzeige
Beim ELE- Volkstriathlon leisteten sich die Lauffreunde vom TVEinigkeit, Jörg Priester und Oliver Schwentorat ein Kopf an Kopf Rennen. Es mussten 500m Schwimm-, 22Km Rad-, und 5Km Laufstrecke bewältigt werden. Am Ende setzte sich Jörg Priester in einer Zeit von 1:20:41h, das ihm in der AK M45 den Platz 25, Gesamtwertung Pl.82 einbrachte, durch. Oliver Schwentorat erzielte in der Zeit von 1:20:45h in der Gesamtwertung den Pl. 83. In der Altersklasse M50 wurde er 16..
Jörg Priester startete noch beim Familien-Staffel-Triathlon. Dort mußte eine 200m Schwimm,- 11km Rad und 2,5Km Laufstrecke gemeistert werden. Die Priesters erzielten in einer Zeit von 0:40:05h einen hervorragenden 16. Platz.
Bereits am letzten Wochenende starte Wilhelm Dommen bei den Mud Masters in Weeze. Es musste ein Hindernisparcours über 6km am Airport Weeze bewerkstelligt werden. Unter dem Getöse von startenden Flugzeugen und den Kampfschreien der Teamkollegen erlebt man, auf einem gigantischen Schlammspielplatz für Erwachsene, den ultimativen Adrenalinkick.
Die gewaltige Rutschbahn lässt niemanden kalt. Schreie, Platschen und dann freudiges Gejubel. Die Route führt dich durch Kiesgruben, steiles Gelände und über verlassene Bunker und Hangars. Ein Gefühl wie in einem gewaltigen Actionfilm.
Am Ziel erwartete Dommen ein kühles Bier.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.