Freiluftfinale der Bottroper Werfer in Gladbeck

Anzeige
Gladbeck: Vestische Kampfbahn | Dieses Jahr beendeten die Werfer der Bottroper Leichtathleten die Wettkampfphase der „technischen“ Disziplinen beim Werfertag des VFL Gladbeck.

In der Nachbarstadt konnten die U14 und U16 nochmal bei optimalen Bedingungen „Top“-Leistungen abrufen. Bei den M12 siegte Lennard Alberts im Diskuswurf mit 20,79 m (750 g) und Gerrit Tüchthüsen im Kugelstoßen mit 7,84 m (3 kg). Dustin Büchel verbesserte seine Bestmarke im Diskuswurf der M14 um knapp fünf Meter und dominierte die Konkurrenz mit hervorragenden 39,43 m. Den Speerwurf gewann er mit 39,12 m.

Die weiteren Platzierungen des Tages:

M12:
Diskus – Platz 3, Gerrit Tüchthüsen, 20,25 m
Speer - Platz 3, Lennart Alberts, 23,64 m

M13:
Diskus – Platz 5, Paul Kuhlmann, 27,68 m; Platz 6, Philipp Lewald, 25,49 m;
Speer - Platz 2, Philipp Lewald, 34,60 m; Platz 5, Paul Kuhlmann, 23,70 m

M14:
Kugel - Platz 2, Dustin Büchel, 12,67 m
Diskus - Platz 7, Jonas Herzog, 23,87 m

W13:
Kugel - Platz 3, Svenja Luggenhölscher, 8,94 m; Platz 8, Lea Sadlowski, 6,33 m
Diskus - Platz 2, Lea Sadlowski, 22,44 m; Platz 3, Svenja Luggenhölscher, 21,46 m
Speer - Platz 3, Svenja Luggenhölscher, 28,14 m
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.