Gladbeck: Spende an die Tischtennis-Abteilung

Anzeige

Bis Anfang 2015 trainierte die Tischtennismannschaft der Lebenshilfe Gladbeck & Bottrop e. V. in den Räumlichkeiten des AKU (Begegnungsstätte „Ankommen, Kommunizieren, Unterstützen) auf der Friedrich-Ebert-Str. 10 in Gladbeck. Durch die nun seit rund zwei Jahren bestehende Partnerschaft zwischen der Lebenshilfe Gladbeck & Bottrop e. V. und dem BV Rentfort Abteilung Tischtennis, trainieren die Mannschaften der Lebenshilfe und des BV Rentfort nun gemeinschaftlich in der Turnhalle der Josefschule auf der Hegestraße in Gladbeck.

So verwundert es auch nicht, dass der BV Rentfort einen Teil der Spende der Stadtsparkasse von 1100 Euro an die Lebenshilfe Gladbeck & Bottrop e. V. weitergibt. Nun wurde dieser Spendenanteil in Form von Tischtennistrikots an die komplette Tischtennismannschaft der Lebenshilfe Gladbeck & Bottrop e. V. übergegeben. Jeden Montag in der Zeit von 18 Uhr bis 19:30 Uhr findet die gemeinsame Trainingszeit beider Vereine statt. Interessierte sind jederzeit willkommen und erhalten Infos unter folgender Telefonnummer 02043 275-200.

(Foto und Text: Kariger)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.