PSV Gladbeck bietet Taekwondo Anfängerkurs an

Anzeige
Gladbeck, 10.01.2016

Die Taekwondo-Abteilung des Polizei-Sport-Vereins Gladbeck bietet ab dem 04.02.2016 einen Anfängerkurs für Männer und Frauen ab 18 Jahren an.
Der Kurs umfasst insgesamt 10 Trainingseinheiten. Das Training findet donnerstags von 18.00 – 19.30 Uhr in der alten Turnhalle der Rosenhügelschule auf der Münsterländerstraße 10 in Gladbeck statt.
Ein normaler Trainings- oder Jogginganzug reicht für den Einstieg völlig aus. Es wird barfuß trainiert. Grundkenntnisse der Kampfsportart sind nicht erforderlich.
Die Kursgebühr beträgt 30€.

Der Verein bietet ein abwechslungsreiches Training, dass auf Breitensport angelegt ist, wobei der Spaß und Sport im Mittelpunkt steht.
Im Kurs werden erste einfache Taekwondo Techniken sowie koordinative und konditionelle Grundlagen geschult. Je nach Fortschritt der Gruppe erhöht sich im Laufe des Kurses der Schwierigkeitsgrad.
Taekwondo – Prinzipien wie Respekt, Selbstbeherrschung, Höflichkeit, Bescheidenheit, Ehrlichkeit und Wertschätzung des Partners sind ebenfalls Bestandteile unseres Trainings.


Ein Direkteinstieg ins reguläre Training ist natürlich auch möglich.
Reguläre Trainingszeiten:

Montag
18.00 - 19.15 Kinder
19.15 - 20.45 Erwachsene

Mittwoch
17.30 - 18.45 Kinder
18.45 - 20.00 Erwachsene

Freitag
16.30 - 18.00 Kinder
18.00 - 19.30 Erwachsene


Anmeldung/Fragen zum Kurs oder regulärem Training:

Andrea Hermert: 0172/2756390 Info@psv-gladbeck.de
Jürgen Fiedler: 02043/987960 Fieddi@aol.com


Der Verein freut sich auf ein Training mit Euch/ Ihnen!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.