SV Zweckel erwartet die U23 des SV Rödinghausen.

Anzeige
Physiotherapeutin Vanessa Hentschel wird bis Sonntag zum Anpfiff gegen SV Rödinghausen, bei den Jungs alle Wehwehchen behandelt haben und Kampfbereit ins Spiel schicken.
Nach der schmerzlichen Niederlage am letzten Sonntag in Schermbeck, müssen die Grünhemden das Spiel erst einmal richtig verdauen. Sie hatten sich für das Spiel so viel vorgenommen, um sich endlich vom Tabellenende zu verabschieden. Leider hat es nicht sollen sein und nun sind Trainer Günter Appelt und Co Trainer Marc Bahl erst einmal gefordert, die Jungs in der laufenden Woche wieder aufzubauen, um für das Spiel am Sonntag den richtigen und wichtigen Motivationsschub mitzugeben.
Rödinghausen steht mit einem Torverhältnis von 22:12 und 20 Punkten auf den 3. Tabellenplatz, also nur drei Punkte hinter Tabellenführer TuS Haltern. Ist doch klar das Rödinghausen alles dran setzen wird um den Zweckelern die drei Punkte abzujagen. Rödinghausen hat ein Team, dass mit sehr vielen jungen Talenten bestückt ist, die ihre Chance suchen so schnell wie möglich in den Regionalligakader aufzusteigen. Die Grünhemden bekommen es mit einer eingespielten Mannschaft zu tun, die in der letzten Saison den 5. Tabellenplatz belegte. Insgesamt sind in dieser Saison noch 21 Spieler aus der letzten Saison im Kader und sechs U 19 Talente kamen neu hinzu. Rödinghausen stellt wohl in dieser Liga die jüngste Mannschaft. Die allermeisten Spieler befinden sich im Alter von 19 bis 21 Jahren. Da der SV Zweckel in dieser Saison auch ein ziemlich junges Team zusammen gestellt hat, darf man am Sonntag gespannt sein, ob die Zweckeler Youngster gegen den sogenannten Talentschuppen etwas ausrichten können.
Natürlich wird sich Trainer Günter Appelt schon etwas einfallen lassen, mit welcher Taktik und mit welchen System er seine Jungs auf dem Platz schickt. Am Sonntag muss schon alles passen, wenn die drei Punkte in Zweckel bleiben sollen. Natürlich werden die Grünhemden ihren Heimvorteil voll nutzen, aber dazu gehört auch, dass die Zweckeler Anhänger mit einer großen Resonanz die Jungs bis zur 90. Minute voll unterstützen. Die Jungs brauchen uns Fans gerade jetzt, denn sie wollen mit aller Macht endlich die Abstiegsplätze verlassen.
Wünschen wir den Grünhemden, dass sie am Sonntag nach 90 Minuten als Sieger den Platz verlassen um dann mit den Fans richtig feiern können.
Also am Sonntag auf nach Zweckel. Anstoß 15.00Uhr
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.