Danke an das Rote Kreuz in Gladbeck

Anzeige
Gladbeck: Rentfort-Nord | Danke an Wilhelm Walter und das Rote Kreuz und allen Helfern in Gladbeck.
Brüderlich teilen, war in der Martinswoche angesagt. Der Bergmanns und Geschichtsverein nahm das als Anlass, eine Dankesaktion aus der Gladbecker Bevölkerung, im Jugend und Freizeittreff in Rentfort durchzuführen. Danke an alle Ehrenamtlichen Helfern des Deutschen Roten Kreuzes und den ständigen jungen Helfern im Jugendzentrum, die sich ständig in ihrer Freizeit, für die Belange der Erwachsenen und Jugendlichen Flüchtlingen einsetzen. Wie beim Traditionellen Martinsfest wurden nun 120 Stutenkerle an alle Helfer verteilt.

Mit freundlichen Glückauf

Walter Hüßhoff
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.