DRK Gladbeck; DEKRA Zertifizierung

Anzeige
Gladbeck: DRK Zentrum |

DRK Gladbeck – DEKRA Zertifizierung
>„Sichere Personen - und Krankenbeförderung“

Die DEKRA hat die Zertifizierung im Bereich Sichere Personen- und Krankenbeförderung beim DRK Kreisverband Gladbeck durchgeführt. Viele Unterlagen mussten die Verantwortlichen des DRK Gladbeck vorlegen und die entsprechenden Nachweise – und Dokumentationen wurden eingehend einer Prüfung unterzogen. Von der Personal- und Einsatzplanung, Untersuchung und Unterweisung der Mitarbeiter, Überwachung der Mitarbeiter in der Ausübung der Fahrertätigkeiten, Technische Ausrüstungen der Einsatzfahrzeuge, Nachweise der gesetzlichen Prüfungen der Fahrtragen bis Tragestühle und Gurtsicherungssysteme, Verhalten bei Unfällen, Hygienevorschriften, Beschwerdemanagement. Eine Vielzahl von Unterlagen und zum Schluss wurde von der DEKRA die Zertifizierung ausgesprochen. Das DRK Gladbeck hat 98 Punkte von 100 Punkten erhalten. Die Prüfer sprachen dem DRK eine professionelle und sehr gute und überdurchschnittliche sichere Durchführung der Fahrten im Bereich Personen- und Krankenbeförderung aus. Im weiten Umkreis ist das DRK Gladbeck das einzige Zertifizierte Unternehmen in diesem Bereich. Der Vorstandsvorsitzende Herr Wilhelm Walter lobte die Mitarbeiter und Danke für die perfekte Durchführung der Zertifizierung. Als Merkmal tragen nun alle Dienstfahrzeuge im Bereich Personen- und Krankenbeförderung das DEKRA Siegel. Im April 2019 steht wieder die Zertifizierung an und das DRK Gladbeck ist sicher, dass auch hier alles wieder ordnungsgemäß vorgelegt werden kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.