DRK Gladbeck; Einblick in die Ausbildung der Rotkreuzler

Anzeige
Schutzhelme DRK Gladbeck
Gladbeck: Europastr. 26 |

DRK Gladbeck;

Einblick in die Ausbildung der Rotkreuzler

Man sieht die Helferinnen und Helfer des DRK Gladbeck bei Sanitätseinsätzen, bei Betreuungseinsätzen oder wie zuletzt bei einer Evakuierungsmassnahme in Gladbeck Brauck am 7.8.2017 wegen einer Entschärfung einer Weltkriegsbombe.

Anerkannte Hilfsorganisation

Das DRK Gladbeck steht auch als anerkannte Hilfsorganisation u.a. für den Massenanfall von Verletzten (sogenannter MANV) zur Verfügung. Pläne und Alarmstufen sind bei der Leitstelle Kreis Recklinghausen für solche Einsatzereignisse hinterlegt.

Ohne Ausbildung - kein Einsatz möglich

Ohne eine gute und sachgerechte Ausbildung ist dies allerdings nicht durchführbar. Ehrenamtliche des DRK Gladbeck werden hierfür ausgebildet und ständig unter Realbedingungen geschult. 

Schnelligkeit ist wichtig 

Ein ständiges Ausbildungsthema ist die Ausbildung mit dem Gerätewagen Sanitätsdienst  (sogenannter GW San). Am letzten Dienst- und Ausbildungsabend (Do, 7.9.2017) wurde der Aufbau und Einrichtung einer Patientenablage unter Zeitnahme durchgeführt.
Und nach dem Aufbau und Abbau - erfolgte wie immer eine Feedbackrunde unter den Rotkreuzler - Wo gab es Schwachpunkte / Was können wir verbessern.

Der nächste Einsatz kommt bestimmt....

Ehrenamt ist eine der Stützen in der DRK Arbeit und braucht immer Verstärkung.
Wer ehrenamtlich beim DRK Gladbeck mitwirken möchte ist herzlich willkommen.
Ehrenamtliche Arbeit beim DRK macht Spaß - und Spaß ist ein wichtiger Faktor für motivierte Helferinnen und Helfer.
Einfach einmal vorbeikommen und hautnah Rotkreuzarbeit miterleben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.