DRK Gladbeck; Stadtpicknick in Gladbeck

Anzeige
Am Sonntag 9. Juni 2013 gegen 11:30 Uhr in der Gladbecker Innenstadt. DRK Picknickmeile kann starten.

DRK Gladbeck feierte mit beim 1. Gladbecker Stadtpicknick

Viele ehrenamtliche Rotkreuzler hatten sich beim 1. Gladbecker Stadtpicknick
mächtig ins Zeug gelegt. Es sollte ein besonderer Tag werden der 9. Juni 2013
und die DRKler wurden über die große Resonanz der Besucher überrascht.
Die Tische waren schön dekoriert und luden zum Picknick ein.
Die Gladbecker Rotkreuzler boten Waffeln mit heißen Kirschen an und Kuchen. Es gab Kaffee und was ganz besonderes einen Picknickteller.
Viele kamen zum DRK Gladbeck und gemeinsam wurde Picknick gemacht.

Alle aktiven Helferinnen und Helfer der Rotkreuzgemeinschaft waren eingeladen und sollten nicht helfen, sondern sich bewirten lassen.
Auch die Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr oder Bundesfreiwilligendienst und alle Hauptamtlichen waren eingeladen zum Picknick in der Gladbecker Innenstadt.
Es war ein kleiner Dank des Gladbecker Vorstandes für die vielen Einsatzstunden die geleistet werden. Ob im Blutspendedienst, Erste Hilfe Ausbildung, Krankenfahrdienst, Sanitätseinsätze, Einsätze des Patiententransportzuges 10 Kreis Recklinghausen, Einsätze der DRK Einsatzeinheit NRW RE 01 (Gladbeck), Jugendarbeit, Hausnotrufdienst als ehrenamtlicher Betreuer vor Ort und so weiter. Man kann die vielfältigen Aufgaben nicht alle aufzählen und dies in Gladbeck ein Netz das trägt.
Aktive Rotkreuzarbeit für die vielen Menschen, die uns als DRK brauchen.

Es war heute ein besonderer Rotkreuztag.

Vielen Dank an alle die zum Gelingen beigetragen haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.