DRK Gladbeck; Vizepäsidentin Frau Nilgün Özel besuchte das DRK Gladbeck

Anzeige
(von links) Hans Jürgen Nagel stv. Vorsitzender, Wilhelm Walter Vorsitzender, Bürgermeister Ulrich Roland, Nilgün Özel Vizepräsidentin, Robert Harler Schriftführer
Gladbeck: DRK Zentrum |

Vizepäsidentin Frau Nilgün Özel in Gladbeck zu Gast

Die Vizepräsidentin des DRK Landesverbandes Westfalen Lippe e.V. Frau Nilgün Özel
besuchte den DRK Kreisverband Gladbeck. Der Vorstand des Gladbecker DRK lud auch den Bürgermeister Herrn Ulrich Roland ein, der sehr gerne die Einladung annahm. Frau Vizepräsidentin Özel konnte sich hautnah über die vielen Gladbecker Aktivitäten im Bereich Hausnotruf, Medizinische Transportlogistik, medizinischer Bevölkerungsschutz, Ehrenamt, Krankenfahrten und Blutspende informieren. Auch von den Einsatzzahlen des DRK in Gladbeck wurde berichtet und die Planungen für 2017 vorgestellt. Bürgermeister Ulrich Roland berichtete über den DRK Einsatz in der Flüchtlingshilfe 2015 und lobte die Zusammenarbeit mit der Verwaltung.
Frau Özel besichtige auch die DRK Einsatzzentrale und informierte sich über die moderne technische Ausstattung und die Ablaufpläne bei unterschiedlichen Einsatzlagen im Hausnotruf.
Die DRK Einsatzzentrale ist auch Alarmzentrale des DRK Landesverbandes Westfalen Lippe und hier wurden auch die Einsatz- und Ablaufpläne vorgestellt.

Die Vizepräsidentin Frau Özel bedanke sich sehr herzlich für die vielen Informationen und teilte mit, dass dies nicht der letzte Besuch bei den Gladbeckern Rotkreuzler war.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.