Four Stream Jazzband zum erstenmal in Gladbeck

Wann? 19.03.2017 11:30 Uhr

Wo? Mathias- Jakobs-Stadhalle, Friedrichstraße, 45964 Gladbeck DE
Anzeige
Gladbeck: Mathias- Jakobs-Stadhalle | Am 19. März 2017, 11:30 h im Foyer der Mathias-Jakobs Stadthalle
Zum ersten Mal in Gladbeck: Four Stream Jazzband
New Orleans Jazz made in Holland

Zum ersten Mal kommt die Four Stream New Orleans Jazzband aus den Niederlanden im März nach Gladbeck. Die Band garantiert einen Jazzfrühschoppen mit swingender New-Orleans-Rvival Jazzmusik, auf der man auch sehr gut tanzen kann und die sich gut anhört.
Die Band wurde 1992 gegründet und hat sich in den letzten Jahren zu einer routinierten Jazzband entwickelt. Die meisten Mitglieder der Band sind schon lange in der Welt des Jazz unterwegs und haben u.a. bei bekannten holländischen Bands wie der New Orleans Second Line Jazzband und der La Vida Jazzband gespielt.
Die musikalische Inspiration der Four Stream New Orleans Jazzband geht zurück bis in die fünfziger Jahren, die Zeit der großen New Orleans Musiker wie Kid Thomas, George Lewis und Dede Pierce.
Kennzeichnend für die Musik der Four Stream New Jazzband ist das Gefühl und das Timing, kombiniert mit einem guten Swing. Ein Auftritt der Band ist dadurch immer wieder ein musikalisches Happening.
Die Band hat mit viel Erfolg in Jazzclubs in Deutschland, Holland und Belgien gespielt. Mit dabei ist auch Peter Anders am Bass, der mehrere Jahre Lehrer am Riesener Gymnasium war.
Die Besetzung:
Dick Olij tp, voc
Ton Nas cl, sax
Jan Lebesque tb, voc
Peter Anders b
Roeland Kolkmeijer bj
Hugo Jungen p (leader)
Ton Kolkman dr
Der Eintritt kostet 10 €, für Jazzclubmitglieder ist er wie immer frei. Außerdem bietet der Jazzclub wieder Schnupper-Jazz für Schüler für 1 € an.

www.fsjb.nl
www.jazzclub-gladbeck.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.