Malteser Gladbeck: Kindernotfallkurs für Eltern und Großeltern

Wann? 14.03.2015 09:00 Uhr

Wo? Malteser Hilfsdienst, Bramsfeld 4, 45968 Gladbeck DE
Anzeige
Gladbeck: Malteser Hilfsdienst | Liebe Eltern und Großeltern,

in eine Notfallsituation zu geraten, und das meistens ganz ohne Vorwarnung, davor ist leider niemand geschützt. Wir Malteser vermitteln Ihnen am 14. März ab 9:00 Uhr die Kenntnisse, im Notfall als Ersthelfer situationsbezogen und wirkungsvoll handeln zu können.

Eltern und Großeltern sind gerade bei Kindernotfällen häufig unsicher. Was kann man selber tun, bis professionelle Hilfe kommt? Wie führt man lebensrettende Sofortmaßnahmen, auch Reanimation, bei Kindern, Kleinkindern und Säuglingen durch? Bei uns lernen Sie anhand vieler praktischer Beispiele und Übungen, wie Sie Ihrem Kind oder Enkelkind im Notfall wirkungsvoll helfen können.

Wenn mögliche Gefahrenquellen bereits im Vorfeld entschärft werden können, umso besser.

Bei uns lernen Sie:

- die Verhinderung von Unfällen im Vorfeld

- das Erkennen von Notfallsituationen bei Säuglingen und Kleinkindern

- Maßnahmen bei Verbrennungen, Vergiftungen und Knochenbrüchen

- Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit und Atemstörungen

- sowie Pseudokrupp, Asthma und Allergien.

Selbstverständlich ist der Kurs auch geeignet für Erzieher, Babysitter, Jugendgruppenleiter, Betreuer sowie alle Personen, die beruflich mit Kindern zu tun haben.

Kursdauer: 360 Minuten

Kursgebühr: Einzelpersonen 25,- Euro, Paare 40,- Euro

Kursort: Bramsfeld 4, 45968 Gladbeck

Anmeldung auf www.malteser-gladbeck.de oder telefonisch 02043-5816 441
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.