Preisskatturnier zu Gunsten des Kinder-Hospitz Verein beim BSV Hubertus Zweckel

Anzeige
Die Siegerehrung der drei Erstplatzierten im Benefiz-Preisskat-Turnier zu Gunsten des Kinder-Hospiz-Vereins nahm als Schirmherr Bürgermeister Ulrich Roland vor. 1. Holger Bruns, 2. Werner Otto und Platz 3 konnte Günter Döhler für sich verbuchen. Foto: Kariger

Gladbeck: Hubertus-Höfe BSV Zweckel | Zu Gunsten des Kinder-Hospitz Verein führte das Orga-Team um M. Freitag und dem Bürgerschützenverein Hubertus Zweckel ein Preisskat-Turnier am vergangenen Samstag, den 30. Mai 2015 in den "Hubertus-Höfen" des Schützenvereins Hubertus-Zweckel durch.

Die Sieger des Benefiz-Preisskatturnier konnten am Spielende wie folgt ermittelt werden:

1. Platz Holger Bruns
2. Platz Werner Otto
3. Platz Günter Döhler.

Die Siegerehrung der drei Erstplatzierten wurde anschließend durch den Schirmherrn des Preisskat Benefiz-Turniers, Bürgermeister Ulrich Roland, vorgenommen.

Im weiteren Verlauf wurden noch 20 andere Sachpreise ausgespielt.

Die Teilnahme am Turnier fiel allerdings etwas niedriger aus, als erwartet. Mit dem Verlauf des Turniers waren aber rundum das Organisationsteam um M. Freitag und der Schützenverein Hubertus Zweckel vollends zufrieden.
Nach dem Ende wurde in Übereinstimmung mit den Organisatoren und dem Schützenverein über eine Wiederholung gesprochen. Ein Termin steht noch nicht fest. Die Spendenübergabe, die an den Kinder-Hospitz Verein überreicht werden soll, wird in den nächsten Tagen erfolgen. Der genaue Termin stand am Spielende zwar noch nicht fest, soll aber in den nächsten Tagen bekannt gegeben werden.

Foto: Kariger
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
4 Kommentare
2.109
Robert Giebler aus Gladbeck | 01.06.2015 | 08:33  
7.525
Wolle Gladbeck aus Gladbeck | 01.06.2015 | 08:50  
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 02.06.2015 | 09:09  
7.525
Wolle Gladbeck aus Gladbeck | 02.06.2015 | 09:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.