Schalke-Oldies sind am Ball: Großer Benefizabend in Rentfort am 22. September

Wann? 15.09.2017

Wo? BV Rentfort Sportanlage, Hegestraße 120, 45966 Gladbeck DE
Anzeige
Mit namhaften Ex-Profifußballern gespickt ist die Traditionsmannschaft des "FC Schalke 04". In welcher Besetzung das Team am 22. September in Rentfort antreten wird, ist noch nicht bekannt. Auf jeden Fall werden die Herren auch an der Hegestraße beweisen, dass sie das Fußballspielen noch keineswegs verlernt haben.
Gladbeck: BV Rentfort Sportanlage |

Rentfort. Der September entwickelt sich in Rentfort zum "Event-Monat": Nur wenige Tage nach dem Traditions-Schützenfest vom 15. bis 17. September steht die nächste Großveranstaltung an, nämlich der Benefizabend am Freitag, 22. September.

Für die Veranstaltung haben sich der Schützenverein Rentfort, die Fußballer des BV Rentfort und der Löschzug Rentfort der Feuerwehr zusammengetan und die Organisation gemeinsam durchgeführt. Mehrere Firmen und Unternehmen konnten als Unterstützer gewonnen werden, allen voran die Sparkasse Gladbeck.

Auf ihre Kosten kommen werden in erster Linie die Fans des Fußball-Bundesligisten "FC Schalke 04" und so lautet das Motto des Tages auch "Schalke auf Rentfort".
Los geht es auf dem Sportgelände des "BV Rentfort" an der Hegestraße bereits um 17 Uhr mit einem "Familientag". Mit von der Partie ist dann bereits das Schalke-Maskottchen "Ährwin" und zum Programm gehören unter anderem eine Hüpfburg sowie das obligatorische Torwandschießen.

Höhepunkt des Abends wird selbstverständlich das Fußball-Freundschaftsspiel werden, bei dem ab 19.04 Uhr eine Auswahlmannschaft der Rentforter Gastgeber auf die Traditionsmannschaft des "FC Schalke 04" trifft. Man darf sicher gespannt sein, wie sich das Team der Hausherren gegen die Gäste, in deren Mannschaft zahlreiche namhafte Ex-Profi-Fußballer aktiv sind, schlagen wird.

Im Anschluss an die Partie steigt dann die "Blau-Weiße Nacht", bei der "DJ Olli" sowie das Duo "GladBackers" für den musikalischen Part zuständig sind.

Natürlich wird während der gesamten Veranstaltung auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt sein.

Zu dem Benefiz-Abend "Schalke auf Rentfort" wird ein Eintritt von sechs Euro erhoben und Eintrittskarten sind bereits im Vorverkauf auch zu den üblichen Öffnungszeiten der STADTSPIEGEL-Geschäftsstelle in Stadtmitte, Horster Straße 24, erhältlich. Tickets sind darüber hinaus auch in der Gaststätte "Haus Kleimann-Reuer" in Rentfort, Hegestraße 89; bei "Sport Philipp" an der Sandstraße in Stadtmitte; im Vereinsheim des "BV Rentfort" auf der Sportanlage an der Hegestraße; bei "Getränke-Kopatz" an der Bottroper Straße (Ex-Siemensgelände) zwischen Stadtmitte und Ellinghorst sowie in der Praxis "Mathias Schipper Gesundheit & Sport" im Hallenbad an der Bottroper Straße in Stadtmitte erhältlich.

Der finanzielle Erlös der Gesamtveranstaltung kommt zu gleichen Teilen der "Lebenshilfe Gladbeck", dem "Wünschewagen", dem Projekt "Schalke hilft", dem "Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Emscher-Lippe" mit Sitz in Gladbeck sowie dem "Kinderschutzbund Gladbeck" zugute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.