Eindrücke vom ersten „Fassanstich“ in Pfalzdorf

Anzeige
Am Vatertag am vergangenen Donnerstag, 14. Mai, fand am Theodor-Roghmans-Platz in Pfalzdorf der erste „Fassanastich“ statt. Bei strahlendem Sonnenschein genoss so Mancher das gemütliche Beisammensein mit frisch gezapftem Bier und Leckereien vom Grill, Kaffee und Kuchen. Für die Kinder gab es zudem Spiel und Spaß.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.