Konzert der Streicher in Goch

Wann? 06.11.2016 15:30 Uhr

Wo? Rathaus, Steinstraße, 47574 Goch DE
Anzeige
Goch: Rathaus | Die KulTOURbühne Goch lädt am Sonntag, den 6. November 2016 um 15.30 Uhr alle Liebhaber der klassischen Musik zum KaffeeKonzert ins Gocher Rathaus ein. Zu Gast ist das Elegio-Streichquartett von der Hochschule für Musik und Theater in Rostock. Auf dem Konzertprogramm stehen die Werke von Joseph Haydn: Streichquartett Op.20 Nr. 5 f- Moll und Johannes Brahms: Streichquartett Op. 51 Nr 2 a-Moll. Die künstlerische Leitung der KaffeeKonzertee haben Anne Giepner von der Kreismusikschule Geldern und Prof. Boguslaw Jan Strobel von der Musikhochschule Düsseldorf. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
Das Elegio-Quartett, bestehend aus Isabella Kubiak, Maria Potemkina, Aleksandar Jordanovski und Margreta Häfer, wurde 2012 an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock gegründet. 2013 nahm das Junge Quartett den ersten Satz des Haydn Streichquartetts f-Moll Op. 20 für den NDR Kultur in Hamburg auf. Außerdem eröffneten sie im selbigen Jahr das Kammermusikfestival in Rostock, wo sie u.a. von Edward Elgar die Introduktion und Allegro für Quartett und Orchester aufführten. Ebenfalls traten sie im Rahmen von "NDR-Start Junge Künstler live" auf. Sie nahmen mehrfach am Hochschulwettbewerb „HMT-Musikpreis“ teil, wo sie 2012 den 2. Preis und im Jahre 2013 den 1. Preis gewannen. Mittlerweise spielt das Quartett mehrfach Konzerte in ganz Mecklenburg-Vorpommern und darüber hinaus.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.