Nierswalder Erntedankfest in 2015

Anzeige
Themenwagen
Alle sind meiner Meinung. Die Nierswalder haben einen Vertrag mit Petrus und deshalb die Sonne gepachtet.

Es geht reihum im Dorf. Jedes Jahr sind andere Straßenzüge für die Gestaltung des Festzuges verantwortlich. Doch seht hierzu meine Fotos.

Nach dem Umzug tanzte die Trachtengruppe auf dem Gassner-Platz. Die stellvertrende Bürgermeisterin hielt ihre Rede. Ebenso der Vorsitzende des Heimatvereins. Und im Mittelpunkt die Erntekrone. In der Turnhalle gab es Kaffee und Kuchen. Davor wurde ein Rüben-Weitwurf veranstaltet. Für die Kinder stand eine Hüpfburg bereit.

Ab 19 Uhr wurde getanzt und getrunken. Und die Enkelkinder kamen mit zu uns für eine feine Übernachtung.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
1
2
1
1
1
1
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
33.357
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 27.09.2015 | 23:19  
58.441
Hanni Borzel aus Arnsberg | 27.09.2015 | 23:41  
27.277
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 28.09.2015 | 01:55  
14.525
Christiane Bienemann aus Kleve | 28.09.2015 | 07:08  
6.132
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 02.10.2015 | 17:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.