Tag des Offenen Baudenkmales auf Kloster Graefenthal, Goch-Asperden

Wann? 13.09.2015 bis 13.09.2015

Wo? Kloster Graefenthal, Maasstraße, 47574 Goch DE
Anzeige
Goch: Kloster Graefenthal | Am 13. September 2015 gibt es in der Zeit von 10:00 bis 20:00 Uhr ein ganz besonderes Bonbon für jeden, der sich für geschichtsträchtige Baudenkmäler im allgemeinen und die alt-ehrwürdige Klosteranlage Graefenthal im besonderen begeistert.

Es werden kostenlose Führungen in deutscher und niederländischer Sprache angeboten. Speziell an diesem Tag können auch Räumlichkeiten besichtigt werden, in die sich sonst kein Blick erhaschen lässt, wie z. B. der historische Kreuzgang, das einzigartige Dachgeschoss und das Kaminzimmer.

Der Förderverein Kloster Graefenthal e. V. wird sich und seine Arbeit vorstellen, es werden Informationen zum Bauprojekt "Hochgrabüberdachung" vermittelt sowie Fotoreproduktionen der Papsturkunden im Kreuzgang ausgestellt.

Für sportliche Kurzeweil sorgen Schnitzeljagd*, Bogenschießen, Axt- und Speerwerfen.

Selbstverständlich wird auch das beliebte Klostercafe geöffnet sein.
Ab 17:00 Uhr wird außerdem gegrillt (nicht nur *Schnitzel!)

Eintritt frei!

Tipp: Erleben Sie das Klostergelände auch im Rahmen des Mittelalterfestes am darauffolgenden Wochenende! (Infos hier im LK)


Kloster Graefenthal
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.