Weezer Seniorentheaterfahrt zur "Mutter aller Ruhrgebietskomödien"

Anzeige
WEEZE. Am Samstag, 28. April, wird es wieder eine Seniorentheaterfahrt geben, bei der die Lachmuskeln strapaziert werden. „Freude der italienischen Oper“ von Theatergründer Thomas "Schnulli" Koppelberg heißt die Komödie, die als Mutter der Ruhrgebietskomödien schon lange die Theatersäle in dem Essener Theater füllt.
Die Kosten pro Person für diese Theaterfahrt betragen 18 Euro, eingeschlossen darin sind der Eintritt sowie Anfahrt und Rückreise in einem Reisebus. Teilnahmeberechtigt an dieser Theaterfahrt zum ermäßigten Preis einschließlich Busfahrt sind nur Senioren und Seniorinnen mit Wohnsitz in der Gemeinde Weeze. Die Karten können bis Donnerstag, 5. April, bei der Gemeinde Weeze, Fachbereich 1 im Büro für Kultur und Tourismus (Zimmer 6), erworben werden.
Die Abfahrt am Rathaus in Weeze ist am 28. April, um ca. 17/18 Uhr geplant. Die Theatervorstellung in Essen beginnt um 20 Uhr und endet voraussichtlich um 22 Uhr. Eine Ankunft am Cyriakusplatz in Weeze ist gegen Mitternacht geplant (endgültige und genaue Abfahrts- und Ankunftszeiten werden kurzfristig bekannt gegeben). Das Theater ist auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Weitere Informationen gibt es unter Telefon: 02837/910118.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.