Achtjähriges Mädchen vom Arbeitsfahrzeug überfahren - Lebensgefahr!

Anzeige
Goch: Polizei | Am Montag gegen 16.40 Uhr fuhr ein 56-jähriger Mann aus Goch mit seinem Arbeitsfahrzeug der Marke Nissan auf dem Hoogeweg in Fahrtrichtung Rheinstraße in Kevelaer. Als ein 8-jähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad aus der Straße Im Niersgrund kommend auf die Fahrbahn fuhr, erfasste sie das Arbeitsfahrzeug frontal. Das Kind und der 56-Jährige wurden zunächst mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Anschließend musste die 8-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. In der Klinik verschlechterte sich der Gesundheitszustand des Mädchens. Sie wurde in ein künstliches Koma versetzt. Bei dem Kind besteht derzeit Lebensgefahr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.