Auto kam plötzlich entgegen! - Unbekannter Täter flüchtete!

Anzeige
Goch: Polizei | Ein 44-jähriger Fahrzeugführer aus Stolberg befuhr mit seinem Pkw den Hülmer Deich in Richtung Weeze. In einem Kurvenbereich kam es zu einem Zusammenstoß mit einem unbekannten, entgegen kommenden Fahrzeug, weil der unbekannte Fahrer auf die Fahrspur des 44-Jährigen geriet. Dabei wurde der linke Außenspiegel des Renault Kangoo abgerissen und es entstanden Lackkratzer an der Fahrertür. Der Stolberger blieb unverletzt. Der Unfallverursacher flüchtet vom Unfallort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 0 28 23/10 80.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.