Die Vorfahrt missachtet

Anzeige
Eine 24-jährige Frau aus Weeze befuhr mit ihrer 20-jährigen Schwes­ter als Beifahrerin und ihrem elfjährigen Bruder auf dem Rücksitz in einem Opel Corsa die Grootestraße in Richtung Weller Straße. An der Einmündung zur Weller Straße beabsichtigte sie nach links in Richtung Weeze abzubiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt des von links kommenden 21-jährigen Mann aus Mill (Niederlande), der mit seinem Mercedes Sprinter die Weller Straße in Richtung Wemb befuhr. Im Einmündungsbereich stießen beide Fahrzeuge zusammen, wobei sich die drei Insassen des Opel Corsa verletzten. Der Elfjährige und
die 20-Jährige wurden mit dem Krankenwagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus Kleve gebracht. Die Fahrerin wurde zur stationären Behandlung ins Kevelaerer Krankenhaus gebracht. Die Corsa-Insassen wurden jedoch nicht schwerer verletzt. Der Fahrer des Transporters blieb unverletzt. Die Feuerwehr streute ausgelaufene Betriebsflüssigkeiten ab und der Bauhof stellte entsprechende Warnschilder auf. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.