Goch: Zwei Überfälle auf Tankstellen - Zigaretten gestohlen!

Anzeige
Goch: Ostring | Am Samstag gegen 02.20 Uhr versuchten fünf unbekannte Täter am Nordring gewaltsam in eine Tankstelle einzudringen. Sie schlugen und traten gegen die
Glasscheibe der Eingangstür. Als diese nicht zerbrach, flüchteten die Täter in einem dunklen PKW (vermutlich Mercedes) in Richtung Daimlerstraße. Ein Täter trug eine helle Jacke und auffallend helle Turnschuhe. Die anderen Täter waren dunkel gekleidet. Alle Täter waren maskiert.
Wenige Minuten später, gegen 02.30 Uhr, schlugen und traten vier
bis fünf Männer am Ostring zwei Löcher in die Frontverglasung einer
Tankstelle. Die Täter griffen durch die entstandenen Öffnungen und
entwendeten eine bisher nicht bekannte Menge an Tabakwaren. Die Täter
flüchteten anschließend zu Fuß hinter das Tankstellengebäude.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.