Goldene Kommunion in Hülm

Anzeige
In der Ortskirche Mariä Opferung Hülm wurde das Fest der Goldkommunion gefeiert. Anschließend trafen sich alle Jubilare zum gemeinsamen Mittagessen im Gasthaus Hoolmans. Die „Alte Schule“ wurde besichtigt. Weiter ging es zum Bauerncafé Mönichshof, wo man bis zur Andacht um 18 Uhr in geselliger Runde beisammen saß.
Teilnehmer waren (v.l.n.r.): Heinz Joachim Artz, Annette Neß (Emmers) , Bernhard Schopmans, Willi Holland, Claudia Borghs (Hermsen), Gerda Paschmann (Elders), Bernd Emmers, Hubertine Peters (Hegerath), Heinrich Büsch, Kordula Hoppe (Jansen), Franz Peter Elders, Manfred Heiwegen, Karin Bäcker (Emmers), Astrid Röhl (Alliger), Johannes Peters, Rudolf Verhaag, Helga Unglaube (Reimer), Wolfgang Rotzoll, Christa Kempkens (Stammen), Robert an der Heusen (Peters), Burkhard Feigel, Karin Kewitsch (Gellings), Walburga Baum (Lamers), Josef Rühl, Gertrud Artz (Martens), Erika Jansen (Dennemanns), Arnold Jansen, Renate Große Brinkhaus (Voß) und Rita Janßen (Dennemanns). Auf dem Foto fehlen Norbert Hübecker und Norbert Opgenorth.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.