Radfahrer übersehen - Unfall - Mann in ärztlicher Behandlung

Anzeige
Goch: Polizei Goch | Eine 51-jährige Fahrzeugführerin aus Weeze fuhr die Bahnhofstraße stadtauswärts. An der Kreuzung mit der Straße An der Post hielt sie zunächst am Stoppzeichen an. Beim Anfahren übersah sie einen von links kommenden, 70-jährigen Radfahrer, der auf dem Radweg in Richtung des Bahnüberganges fuhr. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der Radfahrer leicht und musste sich in ärztliche Behandlung begeben
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.