Schwarzer Polo ohne Spuren aufgebrochen - Wer hat was gesehen?

Anzeige
In der Zeit zwischen Freitag und Samstag drangen unbekannte Täter an der
Gustav-Adolf-Straße in einen schwarzen VW Polo ein. Sie brachen die Lenksäulenverkleidung auf und versuchten den PKW kurz zu schließen. Es ist nicht bekannt, wie die Täter ins Fahrzeug gelangten. Sie hinterließen keine Aufbruchspuren.
Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter
Telefon 02823-1080.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.