Schwerer Unfall in Weeze! Gocher Motorradfahrer prallte gegen Baum und starb!

Anzeige
Goch: Polizei | Am Dienstag gegen 5.45 Uhr fuhr ein 60-jähriger Mann aus Goch mit einem Motorrad Honda ST 1300 Pan European auf der Uedemer Straße von Weeze in Richtung Uedem. In einer leichten Linkskurve in Höhe der Kriegsgräberstätte geriet der 60-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache auf den rechten Grünstreifen. Er verlor die Kontrolle über sein Motorrad und prallte gegen einen Baum. Nach dem Zusammenstoß schleuderte der 60-Jährige mit seinem Motorrad zurück auf die Fahrbahn. Ein 49-jähriger Mann aus Kalkar fuhr mit einem VW Passat in Gegenrichtung auf der Uedemer Straße. Er wich dem auf die Straße geschleuderten Motorradfahrer nach rechts auf den Radweg aus. Das Motorrad prallte gegen die vordere linke Seite des VW Passat. Der 60-jährige Motorradfahrer verstarb an der Unfallstelle.
Die Staatsanwaltschaft Kleve beauftragte einen Sachverständigen mit der Erstellung eines Unfallgutachtens. Beide Fahrzeuge wurden sichergestellt. Nach bisherigen Erkenntnissen des Sachverständigen kam es zu keinem Zusammenstoß zwischen dem PKW und dem Motorradfahrer. Die Angehörigen des Verstorbenen und der 49-Jährige Passat Fahrer werden durch den Opferschutz der Polizei Kleve betreut.
Die Unfallstelle ist zur Zeit noch gesperrt. Polizeibeamte leiten den Verkehr ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.