SPD Weeze hilft Wellenbrecher

Anzeige
Die SPD Weeze hatte bei der Weezer Straßenparty einen Stand mit gebrauchten Gegenständen bestückt. Der Erlös sollte bedürftigen Jugendlichen zu Gute kommen. Am Ende des Tages waren 340 Euro zusammengekommen. Um eine angemessene Summe übergeben zu können, wurden noch 260 Euro aus dem Erlös des SPD Kinderfestes hinzugefügt, so dass eine Summe von 600 Euro an die Leitung des Weezer Wellerbrechers übergeben werden konnte. „ Durch diese Unterstützung werden wir in die Lage versetzt, Familien, Kindern und Jugendlichen mit kleinen finanziellen Zuwendungen für Grundnahrungsmitteln, Schulbedarf oder Fahrkarten unkonventionell zu helfen“, freuten sich Volker Schoelen und Bahriye Altun vom Wellenbrecher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.