Unfall in Goch - Fahrer gegen Baum geprallt und eingeklemmt und verletzte sich dabei schwer

Anzeige
(Foto: Daniel Böing)
Goch: Polizei | Am Sonntag Abend fuhr ein 19-jähriger Mann aus Krefeld in einem VW Golf auf der Klever Straße (Bundesstraße 9) von Goch in Richtung Kleve. Auf nasser Fahrbahn kam der 19-Jährige etwa 300 Meter vor der Kreuzung Waldstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Golf schleuderte mit der Fahrerseite gegen einen Baum. Der 19-Jährige war eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Er verletzte sich bei dem Unfall schwer und wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Die B9 war bis gegen 23.30 Uhr gesperrt. Polizeibeamte leiteten den Verkehr ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.