Zeigen Sie uns die Schlaglöcher in Goch, Uedem und Weeze!

Anzeige
Halten Sie die Schlaglöcher für uns im Bild fest! Foto: Steve

Nach dem Winter kam es an den Tag, die eisige Kälte hatte auf den Straßen in Goch, Uedem und Weeze ihre allzu deutliche Spuren hinterlassen. Kaputter Asphalt, Schlaglöcher "vom Feinsten", eine echte Tortur für Reifen und Fahrer!

Und der nächste Winter kommt ganz bestimmt....das Thermometer zeigt schon nur noch einstellige Werte und "Väterchen Frost" lässt garantiert auch nicht mehr lange auf sich warten! Der Wechsel zwischen Frost- und Tauperioden tut dann noch ein Übriges: Schon ist das "Schlagloch" da, unter Umständen bis zu einem Meter breit und bis zu 20 Zentimeter tief! Die Kommunen kommen mit den Reparaturen gar nicht mehr nach, weil sie finanziell gar nicht in der Lage sind, alle Straßen in Schuss zu halten. Das ist in Goch, Uedem und Weeze nicht anders, als im Rest der Republik.

Und jetzt sind Sie gefragt: Wie sehen die Straßen in Ihrer Nachbarschaft aus? Sind Sie mit dem Zustand der Fahrbahnen zufrieden? Greifen Sie zur Kamera und fotografieren Sie die Schlaglöcher! Mit Hinweis auf Ihre Straße und Ihre Stadt können Sie die Bilder unter www.lokalkompass.de/goch bzw. uedem oder weeze unter dem Stichwort „Schlaglöcher“ ins Netz stellen. Wir werden die dort gesammelten Bilder dann im Gocher Wochenblatt veröffentlichen.

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.